Schweinische Begegnung

Nach unten

Schweinische Begegnung

Beitrag  Karin, Christina u. Tiger am So Sep 27, 2009 7:55 pm

Wir haben nun endlich das "legendäre" Minischwein Timmy getroffen, was in unserer Umgebung wohnt... so könnt ihr euch in etwa die erste Begegnung zwischen Tiger und Timmy vorstellen...:


grunzen... hecheln... grummeln... keuchen... zarte Berührungen am Hinterteil...


Ein Schwein guckt in den Spiegel und sieht ein Schwein. Das Schwein hat also schwein, weil es sieht, dass es ein Schwein ist.

Ein Hund guckt in den Spiegel und sieht, dass er schön ist. Denkt, dass er gut riecht und das alle ihm zu Füßen liegen.

Ein Schwein, das in den Spiegel gesehen hat, und das schwein hat, weil es eben weiß, dass es ein Schwein ist (mit allem drum und dran) erkennt seinesgleichen überall!

Das Schwein sieht den Hund und denkt sich: Ahh... eine Schweinehund...!!
Das Schwein freut sich.

Der Hund, der denkt, dass er schön ist und soooo gut riecht, dass alle ihm zu Füßen liegen, sieht das Schwein und denkt: Huch, was is denn dat...?? Futter???

Das Schwein, das sich freut weil es nun schweinische Gesellschaft hat, geht auf den Schweinehund zu.

Der Hund denkt: Huch, was is denn dat...?? Futter kann laufen???

Das schweinische Schwein ist über die schweinische Gesellschaft hoch erfreut, und setzt zu einem scheinischen Gallop an, um den Schweinehund zu begrüßen.

Der Hund denkt: Huch, was is denn dat?? Will das Futter mich jagen???

Der Hund geht zurück und hat schweinisches Glück, dass das Schwein rechtzeitig zu Stillstand kommt ( sonst vielleicht Schweinshaxe...?!)

Der Hund steckt seine Nase in die Luft und riecht... es stinkt!
Schlussfolgerung: Es kann kein Hund sein! Und: mein Futter riecht sonst auch besser!

Der Hund, der in den Spiegel sah und dachte, dass er schön sei und so gut riecht, dass alle ihm zu Füßen liegen, ist irritiert - geht auf Abstand.

Das Schwein, ist sau-er... es grunzt.

Dem Hund bleibt vor Schreck die Luft weg, er hechelt...

Das sau-ere Schwein denkt sich, was soll das, der Schweinehund hat sie doch nicht alle...! Es grummelt...

Der Hund keucht bei so einem schweinischem Geräusch auf...und denkt sich, was ist das für ein Ding???

Während das zutiefst beleidigte Schwein dem Schweinehunde den Rücken kehrt um schmatzend Gras zu fressen, fasst sich der Hund (schön und gutrichend) ein Herz und schnuppert äußerst vorsichtig am kahlen, kaum behaarten Hinterteil des Schweines.

Diese zarte Berührung am Hinterteil veranlasst das Schwein zum „Pupen"...

Der Hund rennt weg und denkt: Es stinkt, Schwein!





avatar
Karin, Christina u. Tiger

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 21.08.09
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Schweinische Begegnung

Beitrag  Admin am Mo Sep 28, 2009 5:55 pm

Hallo ihr....
schön das ihr timmy dann doch mal getroffen habt...
da hätt ich ja gern tiger gesehen.... lol!

ist das schwein denn wenigstens gut erzogen?? Laughing Laughing
die sind doch so irre intelligent..... na da bin ich mal auf ein bild von "timmy" gespannt....

(ob ich jürgen sagen sollte, das ein minischwein genau so heißt wie sein heißgeliebter parson russell?? jau, datt gönn ich mir.... )

_________________
LG Angie

Mein Computer kann alles wegen seiner 32 Bit...wenn ich 32 Bit intus habe ,kann ich auch alles.
Einfach genial: ändert man im Wort "MAMA" vier Buchstaben, erhält man aufeinmal "BIER"!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 52
Ort : Essen

http://luckydogs.forumieren.com / www.lucky-dogs-essen.de

Nach oben Nach unten

Re: Schweinische Begegnung

Beitrag  Karin, Christina u. Tiger am Mo Sep 28, 2009 8:41 pm

Ja... Razz Timmy das Schwein ist gut erzogen... Razz Very Happy er kann "sitz" und "platz"... darf daheim auf die Couch... Razz und hat im Garten seine eigene "Schlammstelle"... tja... Schwein müsste man sein... Laughing Very Happy

Und wenn Frauchen mit ihm durch den Wald spaziert, hat er sein schönes Geschirr um, auf dem "Sexmaschine" steht... pale und manchmal spielt er sogar richtig wie ein Hund... Very Happy sein Frauchen sagt immer, der einzige Unterschied ist, dass Timmy nicht bellt sondern grunzt... Very Happy

Liebe Grüße
avatar
Karin, Christina u. Tiger

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 21.08.09
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Schweinische Begegnung

Beitrag  Admin am Di Sep 29, 2009 5:15 pm

na so ein "schwein" an der leine.......

irgendwie hat das was..... Basketball

aber ob ich damit raus gehen würde..... dann schon eher ne "sau" auf´m HP....

Suspect

_________________
LG Angie

Mein Computer kann alles wegen seiner 32 Bit...wenn ich 32 Bit intus habe ,kann ich auch alles.
Einfach genial: ändert man im Wort "MAMA" vier Buchstaben, erhält man aufeinmal "BIER"!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 52
Ort : Essen

http://luckydogs.forumieren.com / www.lucky-dogs-essen.de

Nach oben Nach unten

Re: Schweinische Begegnung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten