Ayko startet nicht

Nach unten

Ayko startet nicht

Beitrag  Admin am Do Aug 27, 2009 4:57 pm

muss leider mitteilen, das marion und irene am turnier nicht mit ayko teilnehmen.
ayko hat sich beim toben schwer verletzt und kann daher nicht starten.
näheres am turniertag von marion und irene selbst.
(oder abends hier im chat)

hoffen wir, das es ayko schnell wieder besser geht.

lg
angie
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 52
Ort : Essen

http://luckydogs.forumieren.com / www.lucky-dogs-essen.de

Nach oben Nach unten

Ayko startet nicht

Beitrag  Marion am Do Aug 27, 2009 9:10 pm

Leider ist es so. Wenn es einen Pokal für Pechvögel zu gewinnen gäbe, wäre Ayko sicherlich ein guter Anwärter.
Er hat sich wieder einmal eine Verletzung zugezogen, die unter Narkose behandelt werden mußte. Durch die Verletzung
(Winkel in einer Arterie tief im linken Nasenloch) hat er sehr viel Blut verloren. Auch in der Tierarztpraxis konnte die Blutung nur sehr schwer zum Stillstand gebracht werden und es hat die Befürchtung bestanden, dass er verbluten würde.
Bisher sieht aber alles okay aus. Martina (Tikkis Frauchen) hat sich sehr um ihn bemüht und ist in der Tierarztpraxis selbst während ihrer Pausenzeit bei ihm geblieben. Wie sie mir gesagt hat, hat sie ein paar Tränchen vergossen. Bei ihr möchten wir uns nochmals ganz herzlich bedanken für ihre liebe Fürsorge. Auch die Tierärztin hat sich heute abend noch einmal telef. bei uns gemeldet um sich nach Ayko zu erkundigen. Fand ich toll.
LG Marion

Marion

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 19.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Ayko startet nicht

Beitrag  Angela am Do Aug 27, 2009 11:02 pm

Hallo Marion,
ich habe es ja gerade schon im Chat erfahren, hier nochmals alles Gute für Ayko und schnellste Genesung!
Ihr schafft das schon, denn ihr seid ein starkes Team.
avatar
Angela

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 56
Ort : Essen

http://www.beepworld.de/members37/xxblondesding62xx/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Ayko startet nicht

Beitrag  Karin, Christina u. Tiger am Fr Aug 28, 2009 9:33 am

Hallo Marion...,

auch wir wünschen eurem Ayko, dass es ihm ganz bald wieder besser geht...!
Ist er denn bei euch zu Hause oder muss er in der Tierklinik/beim Tierarzt bleiben?

Lieber Gruß und die besten Genesungswünsche
Karin, Christina und Tiger
avatar
Karin, Christina u. Tiger

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 21.08.09
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Ayko startet nicht

Beitrag  Anja am Fr Aug 28, 2009 11:29 am

Uah das tut ja schon beim Lesen weh, der arme Ayko!
Wünsche dann mal starke Nerven für alle Beteiligten und wünsche euch, dass er sich flott wieder erholt!

Lieber Gruß
Anja

Anja

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 19.08.09
Alter : 49
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Ayko startet nicht

Beitrag  Angela am Fr Aug 28, 2009 11:31 am

Hallo Marion,
wie sieht es denn bei Ayko heute aus, geht es ihm besser?
avatar
Angela

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 56
Ort : Essen

http://www.beepworld.de/members37/xxblondesding62xx/index.htm

Nach oben Nach unten

Ayko startet nicht

Beitrag  Marion am Fr Aug 28, 2009 12:42 pm

Hallo Angela, Ayko geht es heute schon wesentlich besser. Es haben sich keine erneuten Blutungen eingestellt. Somit ist auch die Nacht problemlos verlaufen. Er wirkt noch etwas matt, hat aber mächtig Hunger. Na ja, der arme Kerrl hat ja auch gestern kaum etwas gekriegt. Um seine Nase zu schonen, hat er heute sein Futter Stückchen für Stückchen aus der Hand zu fressen bekommen.

LG Marion

Marion

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 19.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Ayko startet nicht

Beitrag  Angela am Fr Aug 28, 2009 2:05 pm

Hallo Marion,
dass liest sich ja schon mal gut an, und wenn der Hunger wieder vorhanden ist, wird er schnell wieder zu Kräften gelangen.

Wünsche euch weiterhin gute Besserung für euren Ayko.
avatar
Angela

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 56
Ort : Essen

http://www.beepworld.de/members37/xxblondesding62xx/index.htm

Nach oben Nach unten

Ayko startet nicht

Beitrag  Marion am Fr Aug 28, 2009 10:22 pm

Hallo Anja,
danke für die lieben Wünsche. Dem Ayko geht es heute schon wieder ziemlich gut. Wir lassen es noch 1-2 Tage ruhig angehen und dann wird er schon wieder fast der "alte" sein. Gott sei Dank.

Liebe Grüße
Marion

Marion

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 19.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Ayko startet nicht

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten